Atemwege / Lunge

Als Atemwege wird das gesamte System der für die Atmung zuständigen Organe bezeichnet.

Zu den oberen Atemwegen zählen die Nase und die Nasennebenhöhlen, der Mund, der Rachen und der Kehlkopf.

Zu den unteren Atemwegen zählen die Luftröhre und die Lunge. Die Lunge setzt sich aus den Bronchien, den kleinsten Atemwegen, den Bronchiolen und Alveolen sowie dem Lungengewebe zusammen.

Die häufigsten Atemwegserkrankungen sind Entzündungen der Atemwege. Doch auch Allergien, Asthma oder andere - den gesamten Körper betreffende -  Erkrankungen kommen als Krankheitsursachen infrage. Es gibt akute und chronische Atemwegserkrankungen.

Akute Atemwegserkrankungen sind zum Beispiel Erkältungen wie Husten und Schnupfen, Heiserkeit, Mandel-, Kehlkopf- und Nebenhöhlenentzündung, akute Bronchitis und Lungenentzündung. Vor allem im Winter erkranken viele Menschen an Infekten der oberen Atemwege. Diese werden meist durch Viren ausgelöst.

Zu den chronischen Atemwegserkrankungen zählen zum Beispiel Asthma, chronische Bronchitis und COPD (Chronic Obstructive Pulmonary Disease).

Folgende Präparate von Presselin können Sie bei Atemwegserkrankungen unterstützen:

Folgende Präparate könnten Sie interessieren:

PRESSELIN-JEKT ATEMWEGE
Flüssige Verdünnung zur Injektion.

Tussisana 20 ml
Bronchitis, Keuchhusten

Rufebran broncho
Chronische Bronchitis

Log-In

 

Logo Combustin Presselin 1000

Combustin pharmazeutische Präparate GmbH
Offinger Straße 3-7
D-88525 Hailtingen
GERMANY