LIDOCAIN-"Presselin" 1%

Zusammensetzung:
1 ml enthält:
10 mg Lidocainhydrochlorid 1 H O. 2
Wasser für Injektionszwecke

Anwendungsgebiete:
Zur intrakutanen Anwendung an der gesunden Haut, im Rahmen neuraltherapeutischer
Anwendungsprinzipien.

Gegenanzeigen:
Lidocain- Presselin® 1 % darf nicht angewendet werden: bei Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff
oder einer der genannten sonstige Bestandteile, bei bekannter Überempfindlichkeit gegen
Lokalanästhetika vom Säureamid-Typ, bei schweren Störungen des Herz-Reizleitungssystems, bei
akut dekompensierter Herzinsuffizienz, bei kardiogenem oder hypovolämischen Schock.

Hinweise:
Verschreibungspflichtig!Packungsbeilage beachten.
Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Zul.-Nr.: 6463972.00.00

Packungsgröße LIDOCAIN-“Presselin“ 1%:
 50 Ampullen x 2 ml      PZN - 06686412
100 Ampullen x 2 ml     PZN - 04307089