Magen-Darm

Wenn die Tendenz besteht, dass die Schleimhaut zu Geschwüren/ Polypen neigt, bietet die Naturheilkunde die Möglichkeit vorbeugend zu unterstützen. Haben Sie schon einmal den Versuch unternommen eine säurebedingte, Magenschleimhaut – Entzündungen oder leichtes Sodbrennen mit Hilfe der Homöopathie in den Griff zu bekommen ?

Presselin Homöopathische Präparate sind in jeder Apotheke erhältlich oder z.B. über Naturheilkunde-Shop24

Folgende Kräuter werden in der Naturheilkunde zur Unterstützung bei Magen-Darmbeschwerden eingesetzt.

  • Erdbeerblätter
    wirken beruhigend, blutdrucksenkend und blutreinigend
  • Fenchelfrüchte
    Fencheltee wird traditionell als beruhigender Aufguss bei Magen und Darmbeschwerden verwendet
  • Flohsamen
    sollen das Wachstum darmfreundlicher Bakterien und damit die Umwandlung von Ballaststoffen fördern
  • Hagebutten
    die Hagebutte als Tee wirkt harntreibend
  • Javanische Gelbwurz (Kurkuma)
    Kurkuma wirkt appetitanregend
  • Kalmuswurzel
    Vom Kalmus wird die Wurzel verwendet. Aus dem Kalmusöl wird traditionell Magenbitter hergestellt
  • Kamillenblüten
    Die Kamille wirkt entkrampfend, harntreibend und auch entzündungshemmend
  • Kümmelfrüchte
    Kümmel wirkt appetitanregend und unterstützt die Verdauung
  • Leinsamen
    Leinsamen ist als Abführmittel bekannt und schützt die Magenschleimhaut
  • Löwenzahn
    blutreinigenden Anwendungen eingesetzt. Er wirkt positiv auf die Verdauungsorgane
  • Melissenblätter
    wirkt beruhigend bei nervlichen Beschwerden
  • Pfefferminzblätter
    wirkt krampflösend bei Beschwerden im Magen-Darm Bereich
  • Salbeiblätter
    wirken antimikrobiell und werden in der Naturheilkunde bei Verdauungsbeschwerden und Nervosität eingesetzt
  • Schlehen
    als Teeaufguss bei Durchfall, Magenbeschwerden, sowie Blasen- und Nierenproblemen
  • Schwarze Johannisbeerblätter
    Die Blätter wirken wassertreibend. Der Saft wirkt außerdem bei Durchfällen
  • Süßholzwurzel
    Süßholzwurzel wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und krampflösend
  • Wacholderbeeren
    fördert die Verdauung und die Ausscheidung von Harn
  • Wermutkraut
    wirkt ebenfalls appetitanregend und hilfreich bei Beschwerden wie Gastritis oder Blähungen

Folgende Präparate könnten Sie interessieren:

PRESSELIN-JEKT MAGEN
Flüssige Verdünnung zur Injektion.

Rufebran gastro 10 x 1ml
Zur unterstützenden Behandlung bei Magen- und Darmgeschwüren

Log-In

 

Logo Combustin Presselin 1000

Combustin pharmazeutische Präparate GmbH
Offinger Straße 3-7
D-88525 Hailtingen
GERMANY