Newsletter

Fachkreise Log-In

Herzlich Willkommen in den Presselin Fachkreisen!

Auf Wiedersehen in den Presselin Fachkreisen!

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Wir sind für Sie da!

Kundenberatung:

0 73 71 / 966 700

 

Bestellungen:

0 73 71 / 96 53 56

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewegungsapparat

Fast jeder hat heute Schmerzen am Bewegungsapparat: „Ich habe es im Rücken“, „meine Knie schmerzen“, „es zieht im Nacken“ oder so ähnliche Äußerungen sind oft zu hören. Häufig werden in leichteren Fällen frei verkäufliche Schmerzmittel in der Apotheke gekauft, in schwereren Fällen werden stärkere Schmerzmittel vom Arzt verschrieben. Auf längere Sicht bleiben die Probleme am Bewegungsapparat bestehen. Mögliche unerwünschte Nebenwirkungen von Schmerzmitteln belasten zusätzlich.

 

Wie funktioniert der Bewegungsapparat des Menschen ?

Es gibt zunächst ein Skelett aus über 200 Knochen, die das Gerüst des Körpers darstellen. An den Enden der Knochen sind Knorpel, um zu verhindern, dass die Knochen aneinander reiben. Das Skelett bezeichnet man als den passiven Bewegungsapparat.

Um die Knochen bewegen zu können, besitzt der Körper Muskeln, Sehnen und Bänder: das ist der aktive Bewegungsapparat.

Weiterlesen ...