Beschreibung:

Zusammensetzung:

1 Ampulle zu 1 ml enthält:

Arzneilich wirksamer Bestandteil:
Aqua marina Dil. D6 [HAB, V. 5a, Lsg. D1 mit Ethanol 43% (m/m)] - 1 ml

Anwendungsgebiete:

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:

Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen parenteral 1 – 2 ml bis zu 3mal täglich intramuskulär oder subcutan injizieren. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1 – 2 ml täglich intramuskulär oder subcutan injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Hinweise:

Sollten während der Anwendung des Arzneimittels Krankheitssymptome andauern, ist medizinischer Rat einzuholen.

Gegenanzeigen:

Keine bekannt.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:

Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels als Injektion bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden Nebenwirkungen: Keine bekannt.

Reg.-Nr.: 2513750.00.00

Aqua marina D6  10  Ampullen: PZN-00526110
Aqua marina D6  100 Ampullen: PZN-12671461

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zur Gebrauchsinformation

Log-In

 

Logo Combustin Presselin 1000

Combustin pharmazeutische Präparate GmbH
Offinger Straße 3-7
D-88525 Hailtingen
GERMANY